Toller Einsatz!
Beim Müllsammel-Arbeitseinsatz, den unser Gewässerwart Mario Seliger am letzten Samstag vor Saison-Beginn organisiert hatte, waren in diesem Jahr mir 15 Leuten mehr als 1/5 unserer Vereinsmitglieder vertreten. So konnten wir die gesamte von uns betreute Strecke der Großen Röder von der Marienmühle bis zum Wehr in Grünberg ablaufen. Auch wenn sich der Müll vergleichsweise in Grenzen hielt, landete doch einiges im Container. 12 Erwachsene und drei Jugendliche/Kinder holten in reichlich 2 Stunden unter anderem Auto- und Hula-Hoop-Reifen, Plasteplanen, Spielzeug, verrostete Kochtöpfe, Feuerzeuge, Kabel sowie  für die Flussbewohner gefährliche Plastenetze aus dem Wasser und vom Ufer weg.

Vielen Dank allen helfenden Händen!

Foto R. Muche

Antje Friedrich